http://www.csmiskin.dk/files/gimgs/17_end-for-netlille.gif

krystian zimmerman.

Kattowitz. Es gab so einen Moment in der Geschichte, in dem der große Meister das erste Mal die Bühne des neuen Sitzes des polnischen National Orchesters betrat. Die erste Probe mit den Musikern war auf 15.00 Uhr angesetzt, jedoch hielt der Pianist es nicht so lange aus - er stahl sich davon und fing an zu spielen.. verräterisch vibrierte die Luft, als die ersten Töne erklangen. Seine Musik drang in unseren Körper, unsere Sinne, wo sie diese völlig vereinnahm und neuformatierte.

Heute hatte ich die Ehre, Zimmerman dabei zu fotografieren… Es ergab sich eine Gelegenheit, in dem Zimmerman sich in dem perfekten Frame aufhielt - doch genau in dem Augenblick gab er mir mit der Hand ein Zeichen, dass er gerade jetzt absolute Ruhe bräuchte. Nach der Probe erklärte er mir, das die Klänge in diesem Moment eine so erotische Farbe angenommen hatten, dass er einfach allein sein musste.